Aktuelle Meldungen

23.08.2012

Tobias Apfel neuer Leiter Konzernkommunikation bei Körber

Tobias Apfel (36) übernimmt zum 1. September 2012 die Leitung der Konzernkommunikation des Hamburger Technologiekonzerns Körber. Er folgt auf Bettina Lichtenberg, die eine Karrierechance außerhalb des Unternehmens wahrnimmt. ...mehr


17.07.2012

Stephan Seifert wechselt in den Körber-Vorstand

Stephan Seifert (45), bislang in der Sparten-Geschäftsführung von Körber Process Solutions für die kaufmännischen Ressorts verantwortlich, ist vom Aufsichtsrat in den Vorstand der Körber AG berufen worden. Er folgt zum 1. September 2012 auf den langjährigen Finanzvorstand Detlev Terboven, der mit...mehr


21.06.2012

Körber erwirbt Aberle Group

Die Hamburger Körber-Gruppe kauft die Aberle Automation GmbH & Co. KG, Leingarten (bei Heilbronn). Aberle ist ein führender Anbieter von Automatisierungs- und Steuerungstechniklösungen für Industrie- und Logistikanlagen, die in vielen Branchen zum Einsatz kommen. Mit dem Erwerb, der unter dem...mehr


30.05.2012

Mit W+D TIMOS in Rekordzeit vom Briefing zum Briefkasten

Auf der Leitmesse drupa in Düsseldorf präsentierte W+D als Weltneuheit die Integration von Briefhüllenproduktion und Großkuvertierung in einer Maschine....mehr


10.05.2012

Rekordjahr für die Körber-Gruppe

Die Körber-Gruppe blickt auf eines der erfolgreichsten Geschäftsjahre ihrer Geschichte zurück. Bei Umsatz und Ergebnis vor Steuern konnten neue Höchstwerte erzielt werden, der Auftragseingang stieg erstmals auf mehr als 2 Mrd. €. „Die Körber-Unternehmen haben ihre Chancen 2011 hervorragend genutzt,...mehr


12.04.2012

Neuausrichtung als Körber Process Solutions

Die Papiersparte der Körber AG, Körber PaperLink, richtet sich strategisch neu aus und präsentiert sich in einem neuen, frischen Design. Der neue Spartenname Körber Process Solutions betont die Branchenunabhängigkeit der verschiedenen Spartenunternehmen....mehr


21.02.2012

Körber verkauft Paper Systems an Investorengruppe

Die Körber AG hat sich im Zuge ihrer Neuausrichtung mit einer von der Münchner Orlando Management AG beratenen Investorengruppe über die Veräußerung des Bereichs Paper Systems verständigt. Die Investorengruppe wird die drei Gesellschaften E.C.H. Will GmbH, Pemco Inc. und Kugler-Womako GmbH sowie...mehr