< Vorheriger Artikel
28.03.2013

Grünes Licht der Kartellbehörden: Übernahme von LTi durch Körber AG abgeschlossen

Die Körber AG hat die Übernahme der LTi-Gruppe mit Hauptsitz in Lahnau nach Zustimmung der Kartellbehörden mit Wirkung zum 28. März 2013 vollzogen.

Körber erweitert mit der Akquisition der LTi-Gruppe die Kompetenzen in den zukunftsträchtigen Geschäftsfeldern Automation und Sensorik. Die innovativen LTi-Produkte kommen zum Beispiel in den Bereichen Medizin- und Energietechnik sowie dem Maschinenbau zum Einsatz. Gemeinsam mit Körber sollen Wachstumschancen, insbesondere in den internationalen Märkten, genutzt werden. Mitte Februar 2013 hatte die Körber AG die Übernahme der LTi-Gruppe unter Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden bekannt gegeben.


Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen, auch zum Widerruf der Zustimmung, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Datenschutzerklärung).
Verstanden