Meldungen aus den Geschäftsfeldern

01.12.2015

Körber platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen über 600 Millionen Euro

Hamburg, 1. Dezember 2015. Die Körber AG hat mit der Platzierung eines Schuldscheindarlehens Mitte Oktober eine strategische Finanzierungsreserve für Wachstumsaktivitäten geschaffen. Körber nutzte damit die günstigen Bedingungen am Kapitalmarkt. Das abschließende Gesamtvolumen der Transaktion von...mehr


13.10.2015

Barry-Wehmiller übernimmt Winkler+Dünnebier GmbH und POEM GmbH von der Körber AG

ST. LOUIS - 13. Oktober 2015 - Barry-Wehmiller Companies, Inc. hat eine endgültige Vereinbarung über den Erwerb der Winkler+Dünnebier GmbH (W+D) von der Körber AG unterzeichnet. Diese umfasst das operative Geschäft von W+D (einschließlich POEM) in Neuwied und Löhne in Deutschland sowie die...mehr


17.09.2015

Erwerb der Efacec Handling Solutions S.A. durch die Körber AG abgeschlossen

Hamburg, 17. September 2015. Der internationale Technologiekonzern Körber hat den Erwerb der Efacec Handling Solutions nach Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden mit Wirkung zum 17. September 2015 vollzogen. Mit der Übernahme des portugiesischen Intralogistik-Unternehmens setzt der Konzern die...mehr


02.06.2015

Körber-Konzern: Geschäftsfeld Tabak stellt sich für grundlegende strukturelle Marktveränderung auf

Nach Rekordjahren jetzt Absicherung der nachhaltigen und langfristigen Wettbewerbsfähigkeit durch strukturelle Anpassung des Geschäftsfelds Tabak // Abbau von rund 800 Stellen weltweit ist unvermeidlich // Verkauf der Betriebsstätte Grevesmühlen der Baltic Metalltechnik GmbH sowie der Baltic...mehr


05.05.2015

Körber AG setzt Internationalisierung durch Erwerb von Efacec Handling Solutions fort

Der internationale Technologiekonzern Körber erwirbt Efacec Handling Solutions, einen führenden Anbieter automatisierter Fördertechnik- und Lagersysteme mit Sitz in Porto, Portugal. In der Tschechischen Republik, Spanien, Indien und Singapur verfügt das Unternehmen über weitere Standorte. Mit der...mehr


05.05.2015

Körber AG nimmt nach Rekordjahr 2014 strukturelle und strategische Weichenstellungen vor

Der international führende Technologiekonzern Körber schließt das Geschäftsjahr 2014 mit einem Rekordergebnis ab und stellt sich frühzeitig auf die strukturellen Veränderungen in seinen Märkten ein. In einem herausfordernden wirtschaftlichen und politischen Umfeld setzt das Unternehmen weiter auf...mehr


04.05.2015

Körber-Tochter United Grinding Group AG plant Joint Venture für additive Verfahren mit inspire AG

Klarer Fokus auf Innovation: Am 1. Mai 2015 unterzeichnete die Körber-Tochter United Grinding Group gemeinsam mit der universitätsnahen inspire AG einen Kooperationsvertrag für ein Joint Venture, das auf additive Fertigungsverfahren spezialisiert sein wird. Dazu zählen sowohl unterschiedliche...mehr