< Vorheriger Artikel
06.01.2014

Henriette Viebig neue Leiterin der Konzernkommunikation bei Körber

Henriette Viebig (41) ist seit dem 1. Januar 2014 neue Leiterin der Konzernkommunikation des Hamburger Technologiekonzerns Körber. Sie folgt auf Tobias Apfel, der neue Herausforderungen außerhalb des Unternehmens wahrnimmt.

Viebig verantwortet in dieser Position die interne und externe Kommunikation der internationalen Unternehmensgruppe und berichtet an den Vorstandsvorsitzenden Richard Bauer.

Henriette Viebig kommt von RWE mit Sitz in Essen und war dort verantwortlich für die interne sowie online Kommunikation und das historische Konzernarchiv. Zuvor war sie bei FleishmanHillard in Frankfurt und als PR-Beraterin tätig.