< Vorheriger Artikel
31.03.2011

Körber-Gruppe spendet 250.000 Euro für Japan

Die Körber-Gruppe spendet 250.000 Euro als Hilfe für die Erdbeben- und Tsunami-Opfer in Japan.

Mit dem Geld wird die Arbeit des japanischen Roten Kreuzes in den Katastrophengebieten unterstützt. Noch immer sind die Folgen des Erdbebens in Japan schwer zu fassen.
Mit unserer Spende wollen wir ein Zeichen unserer Anteilnahme und Solidarität mit den Betroffenen setzen.