< Vorheriger Artikel
23.07.2013

Körber AG spendet 100.000 € für Flutopferhilfe 2013

Die Körber AG stellt sofort insgesamt 100.000 € für die Flutopferhilfe 2013 zur Verfügung. Diese Summe wird auf vier Adressaten aufgeteilt, die bei der Bewältigung der schlimmsten Auswirkungen der diesjährigen Flutkatastrophe in Deutschland besonders gefordert waren:

Die 100.000 € gehen in Teilen an die Aktion Deutschland hilft (ein Bündnis deutscher Hilfsorganisationen), an das Technische Hilfswerk (THW), die Caritas und an die Stiftung Kloster Jerichow, die alle konkrete Hilfsprojekte für die Flutopfer organisieren. Dazu gehört auch die so wichtige Bereitstellung von Unterkünften für Flutopfer in der besonders schwer betroffenen Region Fischbek, deren Häuser und Wohnungen unbewohnbar geworden sind.