< Vorheriger Artikel
30.12.2015

Barry-Wehmiller übernimmt Winkler+Dünnebier GmbH und POEM GmbH (W+D) von der Körber AG

W+D wird zweites Unternehmen der expandierenden Converting-Solutions-Plattform von Barry-Wehmiller

 

ST. LOUIS − 30. Dezember 2015 Robert H. Chapman, Chairman und CEO von Barry-Wehmiller, gab heute mit der abgeschlossenen Übernahme der Winkler+Dünnebier GmbH einschließlich POEM (W+D) die vierte Akquisition des Jahres 2015 bekannt. Das in Neuwied und Löhne ansässige Unternehmen W+D mit Niederlassungen in den USA und Malaysia ist Marktführer für hocheffiziente integrierte Systemlösungen für die Mail-, Tissue- und Hygiene-Industrie.

 

Die Akquisition von W+D ist Barry-Wehmillers 80. seit Beginn der organischen und aquisitionsgestützten Wachstumsstrategie im Jahr 1987. Die Umsetzung dieser Strategie hat das Unternehmen von einem Anbieter mit 20 Millionen Dollar Umsatz in den USA zu einem weltweit agierenden Anbieter breit gestreuter Branchenlösungen mit einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Dollar gemacht. W+D wird neben der Paper Converting Machine Company (PCMC) als eigenständige Geschäftseinheit innerhalb der Converting-Solutions-Plattform von Barry-Wehmiller operieren.

 

„Wir freuen uns sehr, mit dem kompetenten Führungsteam von W+D und seinen internationalen Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, die unter der Leitung von Geschäftsführer Frank Eichhorn bisher Hervorragendes geleistet haben“, erklärte Tim Sullivan, Präsident im Barry-Wehmiller-Konzern. „Mit der Aufnahme von W+D in die Familie von Barry-Wehmiller können wir die Ressourcen beider Unternehmen bündeln und so für die Geschäftspartner und Kunden von W+D noch bessere Voraussetzungen schaffen.“

 

„Wir freuen uns, jetzt zu Barry-Wehmiller zu gehören. Wir sind davon überzeugt, dass die Ideen und Erfahrungen aus dem Konzern unseren Erfolg weiter stärken – insbesondere im Bereich unseres herausragenden Kundenservices in den Märkten, die wir bedienen“, unterstreicht Frank Eichhorn, Geschäftsführer von W+D. „Wir freuen uns auf einen langen und für beide Seiten gewinnbringenden gemeinsamen Weg.“

 

Dank der Führung von Körber bringt W+D ein solides Fundament sowie technologische und operative Fachkompetenz in die Barry-Wehmiller-Familie ein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team, durch die wir unsere Präsenz auf dem Sektor für Mail-Lösungen weiter ausbauen können, betont Bob Chapman, Chairman und CEO von Barry-Wehmiller. Wir heißen die mehr als 360 Mitarbeiter von W+D herzlich willkommen und sind überzeugt, dass sie von unserer Finanzstärke innerhalb Barry-Wehmillers profitieren werden, genau wie von unserer Selbstverpflichtung zu zielgerichtetem Wachstum und Werten, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht.


Pressemitteilung